Neue EP „For Glory“ veröffentlicht!

Warum, warum nur waren wir so lang ruhig?

Jetzt wird alles klar:
Wir haben unsere neue EP „For Glory“ vorbereitet! Was lange wärt und so…

Deswegen haben wir ja heute auch EP-Release im Kulturpalast! Yeah!

Und wo kann die Platte nun gehört und erworben werden? Auf Bandcamp.

Und jetzt wünschen Monomaster viel Spass beim hören!

November-Gigs

Tach ihr Mono-Meastren!

Im November stehen 2 Gigs an, jeweils als Doppel-Gig!

Club-VEB-20-Jahre-Festival-Plakat-klein Da haben wir am 07.11.2015 im VEB in Hildesheim:

20 Jahre Club VEB.

Wir werden am Samstag mit Almost Frank die Bühne befeuern.

Dirty High School Punkrock sollte den Abend akku-rat einleiten.

 

 

 

 

 

Weiter steigen wir mit FatherNuke in den Frosch/Ring am 14.11.2015.

fathermaster

Schön mal wieder mit den Rock-Weggefährten im nächsten Club laut zu machen.

 

Also, wir sehen uns da oder da!

Rock on,

the Monomaster

Welt retten 4 Minus

Monomaster waren untätig? Niemals!
Zwischen Auftritten, Songwriting und Vorbereitungen auf die kommenden Gigs haben wir ein Video gedreht.
Und welcher Song?
Ein längst Fälliger!
Und da ist es endlich! Vor einiger Zeit schon angekündigt, nun endlich auch in deinem Internet:
Monomaster – Save the World

Video im Kasten

Monomaster proudly presents:

Monomaster – Intro / Outro (Live @ Proberaum).

Zack, Bumm, Feddich. Achtung, nicht epileptisch werden!

Viel Spass damit!

Es regnet Live-Gigs!

Große Dinge werfen ihre Schatten voraus.
Wir schicken uns an, euch in den nächsten Wochen mit großartiger Musik und noch viel schönerer Performance zu beglücken. Im speziellen heißt das:

27.03. Emergenza im Mephisto in der Faust
Hier zählen wir auf euch! Kommt also vorbei und voted für uns.
Karten gibts natürlich auch im VVK bei uns. Schreibt uns einfach!

28.03. Tante Minchens Live Club – Support für Soodalake auf ihrer „Wrong Minds“-Tour.
Am Freitag Blut lecken, und dafür am Samstag ein aufgebohrtes Programm um die Ohren gehauen bekommen! Yeeehaaa! Rock’nRoll.
Aber das ist nicht alles!

Am 24. und 25.04. ist wieder das große Bei Chez Heinz Coverfestival und auch da lassen wir es uns nicht nehmen mitzumachen.

Ihr seht: Da geht mal wieder einiges!
Also, weitersagen, Mutti einpacken und rock on!

Monomaster

Gig 27.03.2015 im Rocker verschoben

Moin ihr Monovetten und Monomannen!
Leider müssen wir den Gig am 27.02. mit Father Nuke absagen, da sich der Schlagzeuger der Nukes die Hand gebrochen hat. Der Termin wird jedoch nachgeholt! Versprochen!
Uns könnt ihr aber am 28.03. wie gehabt in Tante Minchens Live Music Club zusammen mit Soodalake erleben.
Bis dahin,
Rock on,
Monomaster

Benefiz im Kulturpalast am 2.1.

Gleich vorab: Dank an alle die vor Ort waren, gespendet und unterstützt und was nicht alles noch getan haben!

Wir hatten einen super Abend, ebenso ging es den anderen Bands. Schön so viele Gesichter gesehen zu haben, die sich der Guten Sache angenommen haben!

_MG_0870 (Large) _MG_0902 (Large) _MG_0882 (Large) _MG_0907 (Large) _MG_0950 (Large) _MG_0958 (Large)

Wir freuen uns auf die nächste Runde rocken mit Euch!

Ove für Monomaster

Dreifaltigkeit is back, Baby!

Nach kurzer aber intensiver Beratung hat die Vollversammlung beschlossen, Bob Masters die Stelle der lead vocals anzutragen.
Bei seiner Amtseinführung dankte er den Delegierten für ihre einstimmige Wahl und versprach: „Ich bin mir der Herausforderung dieser Doppelbelastung (er spielt weiterhin den Tiefsaiter – Anm. d. Red.) durchaus bewusst. Ich habe die Absicht, diese so entstandene Position genauestens zu analysieren um so ein maximal-effizientes und höchst zufriedenstellendes Profil zu eruieren, welches leider geil sein wird.“

So gestärkt nimmt Monomaster jetzt vollen Anlauf im nun schon fast vergangenen Jahr um 2015 wieder auf dem „Rockhighway direction loud“ unterwegs zu sein.  Als kleiner Anreiz auf das Kommende stellen sie gleich zwei  neue Demos  vor.
„Natürlich gibt es uns weiterhin auf Facebook, Twitter und auch hier auf unserer Homepage.“ versicherte Vorstandsmitglied Ove Scholz den wartenden  Journalisten.
Herr Meier wusste überdies anzumerken: „Unglaubliches Merch, Fotos, Infos über die Band und sogar die Möglichkeit uns zu schreiben.“ Auch die 2013 erschienene Platte „Bitter Pill“ könnte weiterhin bei der Band direkt bezogen werden.
Zum Abschluss der Presseversammlung standen die drei Musiker von ihren Plätzen auf, legten sich die flache Hand auf die Brust und skandierten mit einer Träne der Ergriffenheit im Auge:

Erzählt es in den Fabriken,
Erzählt es auf den Feldern,
Erzählt es in den Kirchen,
und erzählt es in den Gassen…

Monovetten und Monomannen: übernehmt die Welt!